blackland live
   
 
Mi 21 Feb 20:00 Cancelled - Error37 (Aus)
Do 22 Feb 21:00 ISVIND(NOR)Adalwolf/Frantic Aggressor
Fr 23 Feb 20:00 RfR Contest Freitag
Sa 24 Feb 20:00 RfR Contest Sonnabend
So 25 Feb 20:00 Open Stage jeden 2. Sonntag + + +
Fr 02 Mär 20:00 Second Death / Morbus Dominus / Apodikt
Sa 03 Mär 20:00 Verschoben!!! Postponed!!! / Hammercult / daily insanity

.

Impressum / Kontakt / Route / Booking / Update : 19 : 02 : 18

 

 

.

Raucherkneipe / Smokers Pub

Zutritt ab 18 Jahren / No visitors under age 18 allowed

.


Geöffnet / Open

Di - So (Tue - Sun) ab 18 h / from 6 p.m.

.

Heute*/Today*:

Show Start 21:00

Doors 19 Uhr / 7 pm 

*Heute immer für die nächste Veranstaltung.

*Today - for the Show up next.

.

 

Wir danken allen Beteiligten für die geile Sause am 01.12.2017 im Rahmen der Spendenaktion für Frank Zander's Gänsespektakel. Eine unglaubliche Summe von 9.051,80 EUR ist zusammengekommen, für diesen guten Zweck. Wir machen weiter so und denken auch an die, denen es nicht so gut geht! Stay hard and keep it heavy!


 

 

.

 
Sowohl im Publikum als auch auf der Bühne treffen sich im Blackland Menschen aus aller Welt. Allein im letzten Jahr hatten wir Musiker aus allen Teilen Europas, Australien, der Mongolei, Nordafrika, USA, Südamerika und vieles mehr auf unserer Bühne. Unterstellen die Zweifler all diesen Musikern, uns als Veranstalter und dem Publikum rechtsradikal zu sein? 

Das Blackland ist ein Pub mit Live Charakter und statt Gerüchten zu glauben, kann man nur mit einem einzigen Besuch seine Zweifel zerstreuen. Wir laden alle Berliner und Gäste aus nah und fern ein, sich persönlich ein Bild von der Kneipe am Thälmann Park zu machen. Politik? Fehl am Platz. Stammtischparolen ebenso. Musik steht bei uns im Vordergrund. Konzerte von Rock bis Metal über Punk bis Folk, schräge Karaoken und Partys stehen bei uns auf dem Programm. Oder einfach mal ein entspanntes Feierabendbier genießen. 


Hinweise zu politisch unvertretbaren Musikern nehmen wir ernst. Die Informationen von linksunten.indymedia.org, als Beispiel vom November 2012, führten zur Absage des geplanten Konzertes der Bands Spearhead und Kill. Zu den Auftritten der Limited Booze Boys wurden nicht nur Berliner Politiker, sondern auch die Macher von linksunten.indymedia eingeladen, um sich im direkten Dialog der Band anzunähern. Leider war die Resonanz durch die Politiker eher verhalten und von den Seitenbetreibern kam niemand. Leider stellt sich auch keiner der Zweifler oder Verurteiler einfach mal an den Tresen um mit den anderen Gästen zu reden, macht sich ein Bild vor Ort oder fragt nach den Chefs um das Problem offen zu diskutieren. 


Bei uns fühlen sich täglich Menschen aus aller Welt wohl. Niemand wird wegen seiner Hautfarbe, Herkunft, Religion oder Interesse schief angesehen oder angepöbelt. Behindertenfreundlich? Na klar! Durch die  Rampe an der Rückseite sind auch Rollifahrer Teil unserer Gäste. Sprachbarrieren? Gibt es nicht! Kommuniziert wird im Zweifel mit Hand und Fuß. Jeder ist bei uns willkommen, der sich benehmen kann! Gäste, die verfassungsfeindliche Parolen, Gesten oder Symbole zur Schau stellen wurden und werden bei uns nicht geduldet und werden des Ladens verwiesen. 


Wir haben die freche Berliner Schnauze. Deshalb sind wir nicht weniger (un-)freundlich als es in einem Metal Pub üblich ist.



 

Ticketpreise bitte auf  bei den entsprechenden Veranstaltungen erfragen,

da sich oft und gern noch etwas kurzfristig ändert

.

 

 

 

 

 

 

 

 


 
   
www.TopErsatzTeile.ch

News

Open Stage jeden 2. Sonntag + + + Neue Termine!!!
Open - Tue - Sun from 18 h -> 0.00 h (drink more, pay more, stay longer)

Events

<<< << < Februar 2018 > >> >>>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
Feb 19 20 21 22 23 24 25
  26 27 28 1 2 3 4
Mär 5 6 7 8 9 10 11
  12 13 14 15 16 17 18
  19 20 21 22 23 24 25